News
 

Tokios Börse schließt uneinheitlich

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-Index notierte zum Handelsende ein hauchdünnes Minus von 0,07 Prozent beim Stand von 10 309 Punkten. Dagegen stieg der Topix ganz leicht um 0,06 Prozent auf 902 Zähler. Der Dollar wurde fester mit 83,86-89 Yen gehandelt. Der Euro notierte zum Yen leichter bei 111,87-90 Yen. Zum Dollar lag er bei 1,3339-42 Dollar.

Börsen / Währung / Japan
15.12.2010 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen