News
 

Tokios Börse schließt uneinheitlich

Tokio (dpa) - Die Aktienbörse in Tokio hat uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-Index notierte zum Handelsende einen leichten Gewinn von 15 Punkten oder 0,15 Prozent. Er ging beim Stand von 10 217 Punkten aus dem Markt. Der Euro notierte fester bei 1,4616 Dollar.
Börsen / Währung / Japan
15.09.2009 · 08:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen