News
 

Tokios Börse schließt schwächer

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat in Folge negativer Vorgaben der Wall Street und anderer ausländischer Märkte schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel um 67,78 Punkte und ging beim Stand von 10 114,79 Punkten aus dem Handel. Der Euro notierte ebenfalls leichter mit 110,09-10 Yen.

Börsen / Währung / Japan
29.03.2012 · 08:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen