News
 

Tokios Börse schließt schwach

Tokio (dpa) - Die Tokioter Börse hat schwach geschlossen. Der Nikkei-Index notierte ein Minus von 98,36 Punkten oder 1,16 Prozent und ging beim Stand von 8390,35 Punkten in ein verlängertes Wochenende. Am kommenden Montag bleiben Japans Märkte wegen eines nationalen Feiertages geschlossen. Der Euro lag in Tokio zum Dollar bei 1,2768-71 Dollar.

Börsen / Währung / Japan
06.01.2012 · 07:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen