News
 

Tokios Börse schließt mit deutlichen Kursverlusten

Tokio (dpa) - Erneute Sorgen um die europäischen Staatsfinanzen und Zweifel an der Stabilität chinesischer Immobilienkredite haben den japanischen Aktienmarkt in die Tiefe gezogen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel um 104,72 Punkte oder 1,23 Prozent auf 8374,91 Punkte, der niedrigste Stand seit acht Wochen. Der Euro lag bei 1,3476-3477 Dollar.

Börsen / Währung / Japan
18.11.2011 · 09:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen