News
 

Tokios Börse schließt auf 18-Monats-Hoch

Tokio (dpa) - Die Aktienbörse in Tokio hat erstmals seit 18 Monaten mit über 11 000 Punkten geschlossen. Der Nikkei-Index gewann 1,01 Prozent und schloss bei 11 097. Der Euro notierte fester bei 1,3505 Dollar.
Börsen / Währung / Japan
30.03.2010 · 09:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen