News
 

Tötungsprozess gegen Michaels Jacksons Arzt eröffnet

Los Angeles (dpa) - Der Prozess gegen Michael Jacksons früheren Leibarzt ist gestartet. Der Herzspezialist Conrad Murray ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Unter seiner Obhut war Jackson am 25. Juni 2009 im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Nach den Eröffnungsplädoyers von Staatsanwaltschaft und Verteidigung wurden erste Zeugenaussagen erwartet. Das Verfahren soll rund einen Monat dauern. Im Falle eines Schuldspruchs drohen dem Mediziner bis zu vier Jahre Haft.

Kriminalität / Prozesse / Jackson / USA
27.09.2011 · 18:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen