News
 

Tödlicher Verkehrsunfall für 74-jährigen Radfahrer

Gifhorn (dts) - Nahe des niedersächsischen Gifhorn ist heute ein 74-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben wollte der Rentner mit seinem Fahrrad die Straße überqueren, als ihn ein 71-jähriger Autofahrer übersah und angefahren hat. Der Radfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und verstarb noch am Unfallort. Der PKW-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen durch die Wucht des Zusammenpralls ins Krankenhaus gebracht. Zur genauen Klärung der Unfallursache ermittelt derzeit die Polizei.
DEU / NDS / Straßenverkehr / Polizeimeldung
01.03.2010 · 21:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen