News
 

Tödlich verunglückte Kadettin war laut «Bild» dienstuntauglich

Berlin (dpa) - Die auf der «Gorch Fock» tödlich verunglückte Kadettin soll dienstuntauglich gewesen sein - wegen hohen Übergewichts. Die 1,58 Meter große Soldatin wog laut «Bild» 83 Kilo. Sie hätte deshalb an der Übung, bei der aus der Takelage stürzte, nicht teilnehmen dürfen. Die Zeitung beruft sich auf einen Bericht der Marine. Das Segelschulschiff steht im Fokus der Aufmerksamkeit, weil Offiziersanwärter der Stammmannschaft unter anderem massive Drangsalierung der Kadetten vorgeworfen hatten.

Verteidigung / Bundeswehr / Marine
08.02.2011 · 02:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen