News
 

Todesumstände von Speed geklärt

London (dpa) - Die Todesumstände des walisischen Nationaltrainers Gary Speed sind geklärt. Nichts deute auf kriminelle Hintergründe hin, sagte der ermittelnde Polizeiinspektor bei einer Anhörung. Eine Obduktion habe bestätigt, dass sich der Fußballer erhängt habe. Der 42-Jährige war am Sonntagmorgen tot in seinem Haus im englischen Cheshire gefunden worden. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Warum der Familienvater sterben wollte, bleibt aber weiter rätselhaft.

Fußball / England / Wales
29.11.2011 · 20:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen