News
 

Todesflug AF 447: Experten legen Bericht vor

Paris (dpa) - Luftfahrt-Experten sollen den rätselhaften Absturz einer Air-France-Maschine vor zwei Jahren über dem Atlantik mit einem Untersuchungsbericht erklären. Kurz vor dessen Veröffentlichung berichtete die Zeitung «Le Figaro» unter Berufung auf die Untersuchungsbehörde, ein Crew-Mitglied habe mit aufeinanderfolgenden Fehlentscheidungen den Absturz eingeleitet. Der Absturz wäre damit auf Pilotenfehler zurückzuführen. Fraglich bleibe jedoch, ob die Piloten jemals für Extremsituationen wie bei dem Todesflug AF 447 über dem Atlantik geschult worden seien.

Luftverkehr / Unfälle / Frankreich
29.07.2011 · 10:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen