News
 

Todesfall in Bremen - Verdacht auf EHEC

Bremen (dpa) - In einer Bremer Klinik ist der Nacht eine junge Frau mit Verdacht auf den gefährlichen Durchfall-Erreger EHEC gestorben. Die Patientin habe Symptome der Infektion gehabt, allerdings sei der Erreger im Labor noch nicht nachgewiesen worden. Dies teilte die Gesundheitsbehörde mit. Eine an dem Erreger erkrankte 83-jährige Frau ist im Kreis Diepholz gestorben. Der Labornachweis hatte eine EHEC-Infektion ergeben. Die EHEC-Erkrankungen, die zu Nierenversagen führen können, häufen sich deutschlandweit.

Gesundheit / Infektionen
24.05.2011 · 12:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen