News
 

Tod auf der «Gorch Fock»: Merkel fordert rasche Aufklärung

Berlin (dpa) - Nach neuen Spekulationen über den Tod einer Kadettin auf dem Segelschulschiff «Gorch Fock» dringt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf schnelle Aufklärung. Merkel sei der Auffassung, dass die Berichterstattung über den Fall für die Hinterbliebenen sehr schmerzlich sein müsse, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. In den vergangenen Tagen hatten Berichte über das Gewicht der Offiziersanwärterin bei dem tödlichen Unfall auf der «Gorch Fock» im November für Aufsehen gesorgt. Danach soll sie massiv Übergewicht gehabt habe.

Verteidigung / Bundeswehr / Affären
11.02.2011 · 13:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen