News
 

«Titanic»-Artefakte werden in New York versteigert

New York (dpa) - Mehr als 5000 Artefakte aus der «Titanic» kommen im April in New York unter den Hammer. Der Millionen-Schatz soll am 11. April versteigert werden, genau am 100. Jahrestag der Jungfernfahrt des Luxusdampfers. Das hat das Auktionshaus Guernsey's mitgeteilt. Unter den Hammer kommen Schmuckstücke der Passagiere, Schiffsteile und Dokumente von der Bergung der Schätze. Die geborgenen Stücke werden nur als gesamte Kollektion versteigert. Ihr Wert wird auf rund 190 Millionen Dollar geschätzt.

Schifffahrt / Auktion / USA
06.01.2012 · 03:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen