News
 

Times Square-Attentat: Weitere Festnahmen in Pakistan

New York (dts) - In Pakistan sind mehrere Personen im Zusammenhang mit dem Anfang Mai gescheiterten Bombenanschlag auf den New Yorker Times Square festgenommen worden. Nach Angaben der Behörden werden mindestens vier Personen verdächtigt, mit dem kurz nach dem Anschlag verhafteten mutmaßlichen Täter in Verbindung zu stehen. Allerdings sei man sich noch nicht sicher, ob die Festgenommenen an der Tat beteiligt waren. Am ersten Maiwochenende hatte ein Zeuge eine Polizeistreife auf dem New Yorker Times Square auf ein verdächtiges Fahrzeug hingewiesen, aus dem Rauch aufstieg. Offenbar war nur durch eine Fehlkonstruktion eine Bombenexplosion im Herzen von New York verhindert worden.
USA / Pakistan / Terrorismus / Justiz
21.05.2010 · 19:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen