News
 

Tim und Struppi bringen eine Million Euro

Paris (dpa) - Er ist der teuerste Reporter aller Zeiten: der abenteuerlustige Tim aus Hergés Comicserie «Tim und Struppi». Bei einer Versteigerung bei Drouot-Montaigne in Paris kamen Zeichnungen Hergés und Marketingderivate für 1,077 Millionen Euro unter den Hammer. Mehrere Werke des belgischen Künstlers erzielten Rekordpreise. So fand eine Tinten- und Aquarellseite aus dem Band «König Ottokars Skepter» für mehr als 240 000 Euro einen neuen Besitzer.
Verlage / Versteigerungen / Frankreich
29.05.2010 · 23:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen