News
 

Tillich stellt neue sächsische Regierung vor

Dresden (dpa) - Sachsens erste schwarz-gelbe Regierung ist perfekt. CDU-Ministerpräsident Stanislaw Tillich ernannte die Mitglieder des neuen Kabinetts. Mit einer Personalie sorgt der Regierungschef für eine Überraschung: Wissenschafts- und Kunstministerin wird Sabine Freifrau von Schorlemer. Die Professorin war bislang Lehrstuhlinhaberin für Völkerrecht an der Technischen Universität Dresden. Neu sind auch der CDU-Politiker Markus Ulbig sowie die FDP-Minister Jürgen Martens und Sven Morlok.
Koalition / Sachsen
30.09.2009 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen