News
 

Tiger Woods sagt Teilnahme an eigenem Golf-Turnier ab

Orlando (dts) - Tiger Woods hat die Teilnahme an dem von ihm ausgerichteten Golf-Turnier, der Chevron World Challenge, abgesagt. Das Turnier soll an diesem Mittwoch beginnen und bis zum Sonntag ausgetragen werden. Als Grund für die Absage führt der Golf-Star auf seiner Internetseite die Folgen seines Unfalls vom vergangenen Freitag an. Woods hatte sich bei einem Autounfall mehrere Schnittwunden zugezogen und war kurzzeitig ins Krankenhaus eingeliefert worden. Er sei "sehr enttäuscht", dass er nicht teilnehmen könne, aber sicher, dass das Turnier ein "außerordentliches Ereignis" werden würde, so Woods weiter. Woods teilte weiterhin mit, dass er erst im nächsten Jahr wieder an Golf-Turnieren teilnehmen werde.
USA / Golf / Turnier
30.11.2009 · 21:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen