Sekundensparer.de - Das musst Du nutzen! :)
 
News
 

Tiger Woods bricht Golf-Turnier ab

Ponte Vedra Beach (dts) - Der weltranglistenerste Golfprofi Tiger Woods hat die Teilnahme am Players Championship in Florida in der Finalrunde abgebrochen. Grund seien "Nackenprobleme", hieß es. Zuvor hatte Woods bei dem Turnier enttäuscht und war zwischenzeitlich bis auf den 45. Rang zurückgefallen. Selbst der Deutsche Martin Kaymer konnte sich am dritten Tag der Players Championship bis auf den 24. Platz vorarbeiten. Woods Position als Nummer 1 der Weltrangliste könnte jetzt an seinen Landsmann Phil Mickelson gehen, wenn dieser das Turnier gewinnt. Woods hatte in den letzten Monaten mit unzähligen Sex-Affären für Schlagzeilen gesorgt und sich mehrere Monate vom Golfsport zurückgezogen.
USA / Golf
09.05.2010 · 19:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen