News
 

Tierrechtler gegen neue Affen-Forschungseinrichtung in Florida

Miami (dts) - Eine Gruppe von Tierrechtlern arbeitet derzeit an der Verhinderung des Baus einer neuen Forschungseinrichtung in Hendry County (Florida). "Sie testen giftige Stoffe an Affen", erklärte der Kommunikations-Direktor der Gruppe Animal Rights Foundation of Florida, Don Anthony. Dabei würden sie den Tieren tödliche Dosen verabreichen, um zu testen ab wann das Tier anfange Krämpfe zu bekommen und eines grausamen Todes zu sterben, beschreibt er das Vorgehen solcher Stationen.

Zudem existieren in Hendry County bereits zwei Einrichtungen, in denen an tausenden von Affen geforscht wird. Der Beauftragte des Countys, Darrel Harris, ließ eine mögliche Zulassung der neuen Forschungsstätte zunächst offen. Demnach sei es möglich, im Rahmen einer öffentlichen Versammlung, über die Zulassung des Baus der neuen Forschungseinrichtung zu diskutieren.
USA / 002 / 229 / Tiere
25.07.2012 · 08:14 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen