News
 

Tief «Daisy» legt weite Teile Norddeutschlands lahm

Hamburg (dpa) - Mit heftigen Schneestürmen hat Tief «Daisy» weite Teile Norddeutschlands lahmgelegt. Viele Dörfer an der Küste und auf den Ostseeinseln sind von der Außenwelt abgeschnitten. In Mecklenburg-Vorpommern saßen in der Nacht hunderte Autofahrer auf der Autobahn A 20 bei eisigen Temperaturen in ihren Fahrzeugen fest. Der Bahnverkehr liegt zu großen Teilen lahm. Bei Dahme in Schleswig- Holstein droht wegen Sturmflut an der Ostsee ein Deich zu brechen. Auf der gesamten Insel Fehmarn fiel für eine Stunde der Strom aus.
Wetter
10.01.2010 · 12:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen