ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Tief "Daisy" bringt am Wochenende eisige Kälte und neuen Schnee

Berlin (dts) - Deutschland wird auch in den nächsten Tagen weiter im Griff des eisigen Winters bleiben. Grund dafür ist das Tief "Daisy", dass sich derzeit über dem Mittelmeer bildet und bei seiner Bewegung nach Nordosten am Wochenende auch Deutschland erfassen wird. Im Süden und Südosten des Landes erwarten die Meteorologen bereits für morgen neue Schneefälle, an den folgenden Tagen soll es dann in ganz Deutschland schneien. Tief "Daisy" sei nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes "vollgepumpt mit Feuchtigkeit" und bringe zudem stürmische Böen mit sich, die örtlich für Schneeverwehungen sorgen können. Experten rechnen in einigen Gebieten Deutschlands mit bis zu 40 Zentimeter Neuschnee. Morgen bleiben die Temperaturen in ganz Deutschland mit Höchstwerten zwischen -7 und -1 Grad frostig, auch am Samstag werden selten Temperaturen über -1 Grad erreicht.
DEU / Wetter / Winter
07.01.2010 · 13:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen