News
 

Tief «Bonnie» stoppt Kampf gegen Ölpest

Washington (dpa) - Tief «Bonnie» wird die Arbeiten am Leck im Golf von Mexiko vermutlich um 10 bis 14 Tage verzögern. Davon geht Einsatzleiter Thad Allen aus. Der Tropensturm wurde zwar mittlerweile zu einem Tief herabgestuft, trotzdem gelten laut CNN aber Sturmwarnungen für weite Teile der US-Küste. Das Nationale Hurrikan- Zentrum geht davon aus, dass erste Vorboten der Schlechtwetterfront am späten Abend Ortszeit die Region der Umweltkatastrophe im Golf von Mexiko erreichen.

Umwelt / Wetter / USA
24.07.2010 · 09:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen