News
 

TIBCO Spotfire 4.5 ermöglicht Datenexploration in Big Data
 --- Die neue Version der Analytics-Plattform wartet mit Neuerungen im Zugriff auf große Datenmengen, in predictive Analytics, für den mobilen Einsatz sowie bei Enterprise-Management-Funktionen auf. --- 

(pressebox) München, 08.05.2012 - TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) stellt Spotfire® 4.5 vor, die neueste Version seiner richtungsweisenden Plattform für visuelle Datenexploration und Kollaboration. Auch große Mengen an Informationen unterschiedlichster Herkunft und Formate einschließlich Big Data können damit nun verarbeitet werden. Mit seiner neuesten In-Memory Analytics-Plattform entwickelt Spotfire die visuelle und freie Exploration von strukturierten Daten weiter und verbindet diese erstmals mit der Erforschung von unstrukturiertem Content. Zusätzlich bietet die neue Version erweiterte Funktionalitäten im Bereich Predictive Analytics und die Möglichkeit, Spotfire Analytics-Lösungen für das iPad® mit eigenem Logo zu versehen. Der erweiterte Leistungsumfang bietet Unternehmen nun die Möglichkeit, alle Arten von Daten noch besser zu erforschen, Entwicklungen vorherzusehen und die gewonnenen Einsichten einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen. TIBCO Spotfire® 4.5 wird im Mai 2012 offiziell verfügbar sein. Weitere Informationen über Spotfire 4.5 sind auf http://spotfire.tibco.com/4-5.aspx verfügbar.

"Durch diese Weiterentwicklungen hat sich Spotfire eindeutig als die Plattform für die visuelle und freie Exploration von Daten aller Art etabliert", kommentiert Lars Bauerle, Vice President of Product Strategy bei TIBCO Spotfire. "Unternehmen können jetzt auf die unterschiedlichsten Daten zugreifen und wertvolle Erkenntnisse daraus ziehen. Dabei spielen weder die Datenmenge, das Datenformat, die Aktualität noch die Komplexität der Dateninhalte eine Rolle".

Spotfire setzt die TIBCO-Vision des Two-Second Advantage TM konsequent um. Kern dieser Vision ist es, dass eine Teilinformation zum richtigen Zeitpunkt wertvoller ist, als alle Daten dieser Welt, wenn sie nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen. Dies hat auch ein führendes Analystenhaus dazu bewogen, Spotfire zu einer der bedienerfreundlichsten Business Intelligence-Plattformen zu küren.

Wertvolle Erkenntnisse aus Big Data

Die In-Memory Analytics-Plattform Spotfire 4.5 ermöglicht es, auf neue Datentypen zuzugreifen und diese miteinander zu verknüpfen. Zu diesem Zweck verfügt die Plattform nun über einen neuen ADS (Application Data Service)-Connector zu Hadoop von Apache, mit dem Unternehmen Big Data mit den Dateninhalten ihrer Unternehmensanwendungen, wie etwa Salesforce.com, Oracle, SAP und anderen, sammeln und zu Mashups vereinigen können.

Strukturierte und unstrukturierte Daten in einer Oberfläche

Anwender erhalten eine einheitliche Sicht auf strukturierte Daten und unstrukturierten Content: Innerhalb der Active Intelligence Engine(TM) (AIE(TM)) von Attivio erzielt TIBCO Spotfire den umfassendsten Zugang zu Informationen und wurde daher als bisher einziger Attivio-Partner mit der Platin-Zertifizierung ausgezeichnet. Die Zertifizierung bescheinigt TIBCO Spotfire, die AI-SQL-Fähigkeiten von AIE zu präsentieren, zu analysieren, darauf zuzugreifen sowie zu nutzen und damit - in einem einzigen Dashboard - Datenvisualisierungen, fortgeschrittene Analytics von unstrukturierten Inhalten sowie intuitive Such- und Explorationsfunktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Aus der Kombination dieser Lösungen ist eine visuell überzeugende, einheitliche Informations-Zugriffs-Plattform (UIA) entstanden, die strukturierte Daten aktiv mit unstrukturierten Inhalten verbindet, unabhängig davon, ob dieser aus E-Mails, Dokumenten, Textnachrichten, Webseiten, Sozialen Netzwerken oder aus anderen Quellen stammt.

Leistungsstarke prädiktive Analyse für alle Unternehmensbereiche

Spotfire 4.5 bietet Anwendern nun eine noch größere Auswahl an analytischen Templates, die zur Erstellung von Geschäftsprognosen oder für Predictive Analytics verwendet werden können. Diese können sowohl auf in Datenbanken abgelegte, als auch auf mobile Daten zugreifen. Darüber hinaus können Anwender aus der Spotfire-Benutzerumgebung heraus auf den gesamten Funktionsumfang der Software-basierten Modelle von SAS®- sowie der MATLAB®-basierten Analysemodelle von MathWorks® zugreifen. Spotfire 4.5 bietet damit als Frontend weitaus mehr Anwendern Zugang zu anspruchsvollen prädiktiven Modellen. Diese Modelle werden ohne Script-Befehle erstellt und ermöglichen dem Business-User damit analytische Prognosen für den alltäglichen Gebrauch.

Individualisierte Anwendungen für den weltweit beliebtesten Tablet-PC

In Spotfire 4.5 ist ebenfalls ein Implementierungs-Kit für das iPad® enthalten. Damit können Unternehmen und Entwickler ihre mobilen Spotfire-Anwendungen individuell anpassen, sie mit ihrem Firmenlogo "branden" und über iTunes® verbreiten. Dieses neue Feature bietet den großen Vorteil, dass für einzelne Anwendergruppen individuelle Apps erstellt werden können; während das Unternehmen gleichzeitig die Kontrolle über seine Daten behält.

Aktives Monitoring und Absicherung

Spotfire 4.5 bietet umfassendes Echtzeit-Monitoring und Steuerungsmöglichkeiten für Unternehmen, die mehrere Instanzen von TIBCO Spotfire Server und Web Player betreiben. Damit lassen sich die Aktivität und der Zustand des Systems überwachen. Administratoren können das System mit TIBCO Hawk® überwachen, einer Standards-basierten und mit JMX (Java Management Extensions)-kompatiblen Lösung. Um den unternehmensweiten Einsatz von Spotfire zu vereinfachen, kann Spotfire 4.5 komfortabler installiert und administriert werden. Auch der Upgrade von Servern und Server-Clustern wurde einfacher gestaltet. Unterstützend wirken hierbei die Script-fähige Installation, die automatische Registrierung von Server-Clustern, Authentifizierungs-Self-Recovery wie auch die vereinfachte Konfiguration, etwa von detaillierten, beschreibenden Fehlermeldungen für die Diagnose von Issues auf Anwender- oder Prozessseite.

Die New Yorker Werbeagentur The CementBloc ist überzeugt: "Mit Spotfire kann The CementBloc Vertriebs- und Marketingtrends leichter erkennen, digitale Werbekampagnen besser auswerten und seinen Kunden so schnell wie noch nie Produktvorschläge unterbreiten", betont Ira Haimowitz, Executive Vice President Intelligence and Analytics bei The CementBloc. "Spotfire kann unterschiedlichste Informationsquellen miteinander verbinden und dadurch wiederum neue Verknüpfungen erstellen, die man sonst nicht erkannt hätte. Somit können wir völlig neue Erkenntnisse aus der Resonanz auf Nachrichten ziehen und erkennen, welche Kampagnen und Mittel zum Erreichen unserer Ziele am effektivsten sind."

"Um Big Data effizient nutzen zu können, muss man, wie es bei Spotfire möglich ist, die Analyse mit visueller Datenexploration verbinden", erklärt Dr. Matt Hahn, Senior Vice President und Chief Technology Officer bei Accelrys. Accelrys ist ein führender Hersteller von wissenschaftlicher R&D Software und Servicedienstleister für Unternehmen, die sich durch wissenschaftliche Innovationen von ihrem Mitbewerb differenzieren. "Mit unserem Partner SCYNEXIS unterstützen wir die Analyse von Big Data in einigen Netzwerken die sich mit vernachlässigten Gebieten der Therapieforschung befassen. Dabei verbinden wir die leistungsstarken visuellen Darstellungsmöglichkeiten von Spotfire mit den wissenschaftlichen Analytics von Accelrys. Je mehr Dateninhalte visualisiert und analysiert werden können, umso größer ist das Potenzial für bahnbrechende Innovationen. Mit Spotfire können wir über die normalen Explorationsmöglichkeiten hinausgehen."

TIBCO Spotfire 4.5 unterstützt die gesamte TIBCO Produktreihe für die Geschäftsoptimierung und Big Data-Lösungen, wie TIBCO BusinessEvents®, tibbr®, and TIBCO ActiveSpaces®.
Software
[pressebox.de] · 08.05.2012 · 09:09 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 
Hier sehen Sie die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Business/Presse

22.02. 18:01 | (02) 3D-Druck auf dem Weg in die Medizin
21.02. 08:00 | (02) Hartz-IV Software: 60 Millionen Euro sinnlos verblasen
21.02. 08:06 | (01) Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in ...
21.02. 06:15 | (01) Die Deutschen wären mehrheitlich bereit, in eine Videoüberwachungskamera für ihr ...
20.02. 14:21 | (01) Was leistet die Klinik der Zukunft?
17.02. 08:36 | (01) Überragende Ergonomie im Zahnarztberuf mit den original Salli Sattelstühlen aus ...
17.02. 07:00 | (01) Hochzeitsveranstaltung mit Feuerwerk krönen
22.02. 18:02 | (00) Shared Service-Mitarbeiter sowie Vertriebsteams der Goetzfried AG, Goetzfried ...
22.02. 18:00 | (00) Adventistisches Aktionsbündnis "Gemeinsam für Flüchtlinge" zieht Bilanz
22.02. 17:45 | (00) KVM: Starker Partner für den ATC
22.02. 17:42 | (00) Hochschule Kaiserslautern macht mit: Bundesweiter Fernstudientag 2017
22.02. 17:33 | (00) Neues Update des Prestashop Payment Moduls wirkt verkaufsfördernd
22.02. 17:20 | (00) Wer bestellt, zahlt! Drei Schritte zur verursachergerechten Kostenverteilung mit ...
22.02. 17:20 | (00) 51. Gartenbauwissenschaftliche Jahrestagung in Osnabrück
22.02. 17:14 | (00) Beltii –GNSS Antenne für embedded Anwendungen
22.02. 17:10 | (00) Latona – robuste und kompakte Antenne für LP-WAN Anwendungen
22.02. 17:00 | (00) MobileIron gründet neue Division für das Internet der Dinge
22.02. 16:58 | (00) Hymer-Leichtmetallbau weiter auf Wachstumskurs
22.02. 16:58 | (00) Die Sommerreifen von Semperit
22.02. 16:58 | (00) Die Sommerreifen von Semperit
22.02. 16:56 | (00) BG96 – innovatives LTE CAT-M1 Modul für den IoT-Markt
22.02. 16:53 | (00) Die Winterreifen von Semperit
22.02. 16:53 | (00) Die Winterreifen von Semperit
22.02. 16:48 | (00) BC95 - kompaktes NB-IoT Modul mit extrem niedrigen Stromverbrauch
22.02. 16:48 | (00) Seit 111 Jahren: Reifen von Semperit
22.02. 16:48 | (00) Seit 111 Jahren: Reifen von Semperit
22.02. 16:44 | (00) Übergabe des Präsidentenamtes an Prof. Dr. Hans-Joachim Schmidt an der ...
22.02. 16:42 | (00) Neuer Winterreifen Speed-Grip 3 von Semperit für größere Pkw und SUV
22.02. 16:42 | (00) Neuer Winterreifen Speed-Grip 3 von Semperit für größere Pkw und SUV
22.02. 16:41 | (00) EM9304 – DER kompakte, leistungsstarke IC für Ihre BLE Anwendung
22.02. 16:40 | (00) WSCAD Global Business Services ab sofort mit neuem Schulungskonzept
22.02. 16:38 | (00) Cloudbees veröffentlicht erste einheitliche Continuous Delivery-Plattform, die ...
22.02. 16:36 | (00) Neuer Speed-Grip 3: Noch sicherer auf Eis
22.02. 16:36 | (00) Neuer Speed-Grip 3: Noch sicherer auf Eis
22.02. 16:30 | (00) Neuer Winterreifen Speed-Grip 3 von Semperit
22.02. 16:30 | (00) Neuer Winterreifen Speed-Grip 3 von Semperit
22.02. 16:27 | (00) Neu: PCS bietet mit Janitor Zeiterfassung und Zutrittskontrolle voll integriert ...
22.02. 16:09 | (00) Unnachahmlicher Rosso Grillo
22.02. 16:03 | (00) Neu auf dem Kidwalk: Die Trends bei den Kinderschuhen
22.02. 16:00 | (00) Dauernder Ausfall der Leuchtstoffröhren in Fluchtwegleuchten und Notleuchten?
22.02. 15:54 | (00) Neue Moped-Kennzeichen
22.02. 15:51 | (00) Krummen Kerzers AG wächst trotz schwierigem Marktumfeld
22.02. 15:49 | (00) Intelligent Vektorisieren (Raster-Vektor-Konvertierung) mit RxSpotlight PRO R ...
22.02. 15:49 | (00) US Car & Race Event auf dem Flughafen Meinerzhagen
22.02. 15:46 | (00) Das neue fliegen-sparen.de: Reisehorizont erweitern und dabei Geld sowie Zeit ...
22.02. 15:40 | (00) Webinar-Reihe 4PEP AUTOMOTIVE – „The better way to PLM“
22.02. 15:34 | (00) Neue Themen, bewährtes Format: LANCOM tourt wieder mit der LANupdate Roadshow
22.02. 15:16 | (00) STUDIE Schönheitsoperationen in Deutschland: In Berlin kostet das Lifting 5.944 ...
22.02. 15:00 | (00) Taschen effizient fräsen mit dem OptiMill-Uni-HPC-Pocket
22.02. 15:00 | (00) Hootsuite übernimmt führenden Social Media-Analytics-Anbieter LiftMetrix
22.02. 14:53 | (00) Institut für Windenergie gut beraten
22.02. 14:47 | (00) Nie wieder feuchter Keller
22.02. 14:41 | (00) Imagine Cup 2017 - Mit Microsoft die Zukunft gestalten
22.02. 14:32 | (00) Extravagant feiern in der Zigarrenlounge
22.02. 14:31 | (00) Neue Europazentrale von LG Electronics in Eschborn eröffnet
22.02. 14:20 | (00) Schwäbische Maultaschen beim Branchentreff der Hermle AG
22.02. 14:15 | (00) Yonggang bestellt Vierstrang-Knüppelgießanlage für neue SBQ-Stahlgüten bei SMS ...
22.02. 14:14 | (00) easyRoute von PFLITSCH ermöglicht effiziente Planung von Kabelkanälen direkt in ...
22.02. 14:07 | (00) WAGO zum dritten Mal in Folge als "Top Arbeitgeber für Ingenieure" zertifiziert
22.02. 14:06 | (00) Desktop-Gigabit-Switch mit High-PoE von KTI
22.02. 14:03 | (00) Award-Verleihung für Security-Hersteller und -Lösungen auf der CeBIT
22.02. 14:02 | (00) "Legionellen - Gefahr aus der Dusche"
22.02. 14:01 | (00) Neu im Programm: Mitsubishis 10,4 Zoll Kraftpaket der AT-Serie
22.02. 14:00 | (00) NovaStor veröffentlicht NovaBACKUP 18.7 für komfortableres Backup & Restore
22.02. 14:00 | (00) Erdgas Südwest erwirbt bmp greengas
22.02. 13:56 | (00) Ekin Technology läutet neues Zeitalter der Gesichtserkennungstechnologie ein
22.02. 13:55 | (00) Sturmwarnung der Niedersächsischen Landesforsten
22.02. 13:51 | (00) JMS Racelook Felgenkatalog 2017
22.02. 13:46 | (00) Forscher entwickelt sprachgesteuertes Smart Home System
22.02. 13:43 | (00) Recht für Bausparkassen: Kündigung von zuteilungsreifen Bausparverträgen
22.02. 13:42 | (00) CompactPCI Serial Multi-Display-Controller G232 mit AMD Radeon GPU
22.02. 13:20 | (00) SWISS KRONO TEX auf der EuroShop 2017
22.02. 13:18 | (00) Für schnelles Wachstum gerüstet
22.02. 13:12 | (00) IHK-Ehrenmedaille für Hans W. Krummenauer
22.02. 13:09 | (00) acceptIT Crawler postet Infos bei Gesamtmetall
22.02. 13:08 | (00) Kostenloses Webinar: Elektronische Validierungsdokumentation mit SAP Solution ...
22.02. 13:05 | (00) 4K@60Hz Konverter FIBERFOX HDMI2.0 neu im Lieferprogramm
22.02. 12:53 | (00) Druckhaus Weppert: das Online-Print-Portal „flinq.de“ reduziert dauerhaft viele ...
22.02. 12:53 | (00) Malerei intensiv - Von den Grundlagen bis zum Aufbau II
22.02. 12:48 | (00) Fahrpläne am Fasnetswochenende und am Rosenmontag
22.02. 12:45 | (00) VAG: Wechsel zum Jahresfahrplan 2017
22.02. 12:38 | (00) Die EVE GmbH ist neuer Distributor von Lumberg Connect
22.02. 12:38 | (00) Handwerksnachwuchs lernt "grenzenlos"
22.02. 12:36 | (00) Unter Strom – wenn 150 Millisekunden zur Ewigkeit werden
22.02. 12:34 | (00) Künstliche Intelligenz: „Wer KI verschläft, wird es schwer haben gegen die ...
22.02. 12:25 | (00) Essen auf Rädern
22.02. 12:24 | (00) Jetzt für den 5. Ideenmarkt am 21. Juni 2017 bewerben
22.02. 12:22 | (00) Track+ Projektmanagement- und Aufgabenmanagement-Software zeigt sich mit neuer ...
22.02. 12:21 | (00) Personalwesen braucht Führungskräfte
22.02. 12:17 | (00) Kostenloses Meetup „iOS architecture & DevOps“ am 07.03.2017 in Köln
22.02. 12:12 | (00) Girls’Day 2017
22.02. 12:11 | (00) Zur Sprache gebracht: Kommunikation, wie man sie braucht
22.02. 12:09 | (00) WITTENSTEIN auf der Hannover Messe 2017: Messtechnik für den ...
22.02. 12:09 | (00) Panda Security entdeckt neuen Trojaner RDPPatcher
22.02. 12:06 | (00) Bewährt als Bewehrung - Wo feuerverzinkter Betonstahl Sinn macht
22.02. 12:06 | (00) REHAU auf der ISH 2017: "Meine Nummer sicher"
22.02. 12:04 | (00) Schloss Hohenkammer bietet hochkarätige Rahmenprogramme für Events und ...
22.02. 11:58 | (00) Investorenprozess für Maschinenbau Mühldorf GmbH angelaufen
22.02. 11:57 | (00) Kundentag: Dematic präsentiert Intralogistik-Lösungen am Stammsitz in ...
22.02. 11:53 | (00) 6. Internationale Fachkonferenz "InnoTesting" am 23. und 24. Februar 2017 in ...
1
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.02.2017(Heute)
22.02.2017(Gestern)
21.02.2017(Di)
20.02.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen