News
 

TIBCO Spotfire 4.5 ermöglicht Datenexploration in Big Data
 --- Die neue Version der Analytics-Plattform wartet mit Neuerungen im Zugriff auf große Datenmengen, in predictive Analytics, für den mobilen Einsatz sowie bei Enterprise-Management-Funktionen auf. --- 

(pressebox) München, 08.05.2012 - TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) stellt Spotfire® 4.5 vor, die neueste Version seiner richtungsweisenden Plattform für visuelle Datenexploration und Kollaboration. Auch große Mengen an Informationen unterschiedlichster Herkunft und Formate einschließlich Big Data können damit nun verarbeitet werden. Mit seiner neuesten In-Memory Analytics-Plattform entwickelt Spotfire die visuelle und freie Exploration von strukturierten Daten weiter und verbindet diese erstmals mit der Erforschung von unstrukturiertem Content. Zusätzlich bietet die neue Version erweiterte Funktionalitäten im Bereich Predictive Analytics und die Möglichkeit, Spotfire Analytics-Lösungen für das iPad® mit eigenem Logo zu versehen. Der erweiterte Leistungsumfang bietet Unternehmen nun die Möglichkeit, alle Arten von Daten noch besser zu erforschen, Entwicklungen vorherzusehen und die gewonnenen Einsichten einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen. TIBCO Spotfire® 4.5 wird im Mai 2012 offiziell verfügbar sein. Weitere Informationen über Spotfire 4.5 sind auf http://spotfire.tibco.com/4-5.aspx verfügbar.

"Durch diese Weiterentwicklungen hat sich Spotfire eindeutig als die Plattform für die visuelle und freie Exploration von Daten aller Art etabliert", kommentiert Lars Bauerle, Vice President of Product Strategy bei TIBCO Spotfire. "Unternehmen können jetzt auf die unterschiedlichsten Daten zugreifen und wertvolle Erkenntnisse daraus ziehen. Dabei spielen weder die Datenmenge, das Datenformat, die Aktualität noch die Komplexität der Dateninhalte eine Rolle".

Spotfire setzt die TIBCO-Vision des Two-Second Advantage TM konsequent um. Kern dieser Vision ist es, dass eine Teilinformation zum richtigen Zeitpunkt wertvoller ist, als alle Daten dieser Welt, wenn sie nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen. Dies hat auch ein führendes Analystenhaus dazu bewogen, Spotfire zu einer der bedienerfreundlichsten Business Intelligence-Plattformen zu küren.

Wertvolle Erkenntnisse aus Big Data

Die In-Memory Analytics-Plattform Spotfire 4.5 ermöglicht es, auf neue Datentypen zuzugreifen und diese miteinander zu verknüpfen. Zu diesem Zweck verfügt die Plattform nun über einen neuen ADS (Application Data Service)-Connector zu Hadoop von Apache, mit dem Unternehmen Big Data mit den Dateninhalten ihrer Unternehmensanwendungen, wie etwa Salesforce.com, Oracle, SAP und anderen, sammeln und zu Mashups vereinigen können.

Strukturierte und unstrukturierte Daten in einer Oberfläche

Anwender erhalten eine einheitliche Sicht auf strukturierte Daten und unstrukturierten Content: Innerhalb der Active Intelligence Engine(TM) (AIE(TM)) von Attivio erzielt TIBCO Spotfire den umfassendsten Zugang zu Informationen und wurde daher als bisher einziger Attivio-Partner mit der Platin-Zertifizierung ausgezeichnet. Die Zertifizierung bescheinigt TIBCO Spotfire, die AI-SQL-Fähigkeiten von AIE zu präsentieren, zu analysieren, darauf zuzugreifen sowie zu nutzen und damit - in einem einzigen Dashboard - Datenvisualisierungen, fortgeschrittene Analytics von unstrukturierten Inhalten sowie intuitive Such- und Explorationsfunktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Aus der Kombination dieser Lösungen ist eine visuell überzeugende, einheitliche Informations-Zugriffs-Plattform (UIA) entstanden, die strukturierte Daten aktiv mit unstrukturierten Inhalten verbindet, unabhängig davon, ob dieser aus E-Mails, Dokumenten, Textnachrichten, Webseiten, Sozialen Netzwerken oder aus anderen Quellen stammt.

Leistungsstarke prädiktive Analyse für alle Unternehmensbereiche

Spotfire 4.5 bietet Anwendern nun eine noch größere Auswahl an analytischen Templates, die zur Erstellung von Geschäftsprognosen oder für Predictive Analytics verwendet werden können. Diese können sowohl auf in Datenbanken abgelegte, als auch auf mobile Daten zugreifen. Darüber hinaus können Anwender aus der Spotfire-Benutzerumgebung heraus auf den gesamten Funktionsumfang der Software-basierten Modelle von SAS®- sowie der MATLAB®-basierten Analysemodelle von MathWorks® zugreifen. Spotfire 4.5 bietet damit als Frontend weitaus mehr Anwendern Zugang zu anspruchsvollen prädiktiven Modellen. Diese Modelle werden ohne Script-Befehle erstellt und ermöglichen dem Business-User damit analytische Prognosen für den alltäglichen Gebrauch.

Individualisierte Anwendungen für den weltweit beliebtesten Tablet-PC

In Spotfire 4.5 ist ebenfalls ein Implementierungs-Kit für das iPad® enthalten. Damit können Unternehmen und Entwickler ihre mobilen Spotfire-Anwendungen individuell anpassen, sie mit ihrem Firmenlogo "branden" und über iTunes® verbreiten. Dieses neue Feature bietet den großen Vorteil, dass für einzelne Anwendergruppen individuelle Apps erstellt werden können; während das Unternehmen gleichzeitig die Kontrolle über seine Daten behält.

Aktives Monitoring und Absicherung

Spotfire 4.5 bietet umfassendes Echtzeit-Monitoring und Steuerungsmöglichkeiten für Unternehmen, die mehrere Instanzen von TIBCO Spotfire Server und Web Player betreiben. Damit lassen sich die Aktivität und der Zustand des Systems überwachen. Administratoren können das System mit TIBCO Hawk® überwachen, einer Standards-basierten und mit JMX (Java Management Extensions)-kompatiblen Lösung. Um den unternehmensweiten Einsatz von Spotfire zu vereinfachen, kann Spotfire 4.5 komfortabler installiert und administriert werden. Auch der Upgrade von Servern und Server-Clustern wurde einfacher gestaltet. Unterstützend wirken hierbei die Script-fähige Installation, die automatische Registrierung von Server-Clustern, Authentifizierungs-Self-Recovery wie auch die vereinfachte Konfiguration, etwa von detaillierten, beschreibenden Fehlermeldungen für die Diagnose von Issues auf Anwender- oder Prozessseite.

Die New Yorker Werbeagentur The CementBloc ist überzeugt: "Mit Spotfire kann The CementBloc Vertriebs- und Marketingtrends leichter erkennen, digitale Werbekampagnen besser auswerten und seinen Kunden so schnell wie noch nie Produktvorschläge unterbreiten", betont Ira Haimowitz, Executive Vice President Intelligence and Analytics bei The CementBloc. "Spotfire kann unterschiedlichste Informationsquellen miteinander verbinden und dadurch wiederum neue Verknüpfungen erstellen, die man sonst nicht erkannt hätte. Somit können wir völlig neue Erkenntnisse aus der Resonanz auf Nachrichten ziehen und erkennen, welche Kampagnen und Mittel zum Erreichen unserer Ziele am effektivsten sind."

"Um Big Data effizient nutzen zu können, muss man, wie es bei Spotfire möglich ist, die Analyse mit visueller Datenexploration verbinden", erklärt Dr. Matt Hahn, Senior Vice President und Chief Technology Officer bei Accelrys. Accelrys ist ein führender Hersteller von wissenschaftlicher R&D Software und Servicedienstleister für Unternehmen, die sich durch wissenschaftliche Innovationen von ihrem Mitbewerb differenzieren. "Mit unserem Partner SCYNEXIS unterstützen wir die Analyse von Big Data in einigen Netzwerken die sich mit vernachlässigten Gebieten der Therapieforschung befassen. Dabei verbinden wir die leistungsstarken visuellen Darstellungsmöglichkeiten von Spotfire mit den wissenschaftlichen Analytics von Accelrys. Je mehr Dateninhalte visualisiert und analysiert werden können, umso größer ist das Potenzial für bahnbrechende Innovationen. Mit Spotfire können wir über die normalen Explorationsmöglichkeiten hinausgehen."

TIBCO Spotfire 4.5 unterstützt die gesamte TIBCO Produktreihe für die Geschäftsoptimierung und Big Data-Lösungen, wie TIBCO BusinessEvents®, tibbr®, and TIBCO ActiveSpaces®.
Software
[pressebox.de] · 08.05.2012 · 09:09 Uhr · 125 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 )
 
Hier sehen Sie die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Business/Presse

19.07. 10:19 | (04) Lukas Podolski erhält Koeln-Domain
25.07. 08:19 | (01) Wenn Forscher sich irren: Das Platzen der Baby-Blase und der Wunderglaube an die ...
23.07. 16:46 | (01) Email-Schutz ohne Mehraufwand des Anwenders
22.07. 15:57 | (01) Entgegen anderslautenden Berichten: Schreibmaschinen aller Art sind garantiert ...
22.07. 11:09 | (01) Ostbayerisch-tschechischer "Energie-Bypass" hält Bayerns Stromnetze stabil
30.07. 17:58 | (00) Neuer Land Rover Discovery Sport bietet Platz für bis zu sieben Passagiere
30.07. 17:20 | (00) Siege für Strijbos und Hsu
30.07. 17:02 | (00) Unternehmensgruppe ELSEN stabilisiert Umsatz auf hohem Niveau
30.07. 16:57 | (00) Baumarktkunden reagieren sensibel bei zu penetrantem mobilen Marketing
30.07. 16:51 | (00) ZF Friedrichshafen setzt auf die BTEXX Portal Suite
30.07. 16:49 | (00) Samba in den Tropen
30.07. 16:47 | (00) IHK: EU-Sanktionen treffen auch das Saarland
30.07. 16:39 | (00) Neue Testplattform zur Absicherung komplexer Steuergeräte
30.07. 16:32 | (00) RxAutoImage BASE R14.0 - Der professionelle AutoCAD Einstieg in die Bearbeitung ...
30.07. 16:30 | (00) Bad Bernecker Sommer Parkfest
30.07. 16:30 | (00) Handwerkliche Konjunktur hat sich noch einmal beschleunigt
30.07. 16:24 | (00) Fachbereich Gesundheit der Region Hannover über Umweg mit öffentlichen ...
30.07. 16:20 | (00) Haus der Zukunft bekommt Gründungsdirektor
30.07. 16:11 | (00) Nur das Original-Merkelphone war nachweislich sicher
30.07. 16:08 | (00) Das "Parlament des Handwerks" tagte in Mannheim
30.07. 15:52 | (00) DTP-Software tango solo ist jetzt Freeware
30.07. 15:41 | (00) Oberstdorfer Naturgenuss - mit allen Sinnen erleben
30.07. 15:40 | (00) AiM SmartyCam Familie komplett
30.07. 15:39 | (00) ROTO-PACKER® für Kleinbeutel feiert Weltpremiere auf der POWTECH 2014
30.07. 15:35 | (00) HIGH END® SWISS 2014 - "Klangvielfalt erleben"
30.07. 15:23 | (00) NEU: easyRASTER 2.0 - Ihr Bindeglied zwischen Scanner und Dokumenten-Management- ...
30.07. 15:17 | (00) apsec erreicht den Partner-Status
30.07. 15:14 | (00) Satellite Information Services setzt die Level 3 Video Cloud-Lösung zur ...
30.07. 14:59 | (00) Fabrikplanung lernen: Zweitägiges Seminar in Hannover
30.07. 14:58 | (00) Prestigio - OCTA CORE SmartPhone
30.07. 14:56 | (00) Konjunkturbericht Rumänien: Gute Wirtschaftsentwicklung - Strukturelle ...
30.07. 14:49 | (00) Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt besucht Fachagentur für Nachwachsende ...
30.07. 14:38 | (00) Schwedenfest in Wismar erinnert an Geschichte der Hansestadt
30.07. 14:37 | (00) "Glanzlichter" im Rostocker Zoo - Siegerfotos des Naturfoto-Wettbewerbs ...
30.07. 14:36 | (00) Auktion mit Werken aus den Künstlerorten Ahrenshoop, Schwaan und Hiddensee
30.07. 14:28 | (00) Talend als "Visionär" im 2014er "Magic Quadrant for Data Integration Tools" ...
30.07. 14:22 | (00) 15. Usedom Beachcup: Weltgrößtes Beachvolleyball-Turnier in Karlshagen
30.07. 14:13 | (00) Caseking of the Hill: Na'Vi bleibt König und das weltbeste CS: GO Team NiP tritt ...
30.07. 14:06 | (00) Stageco baut WM Fanmeile in Berlin
30.07. 14:06 | (00) UTA unterstützt DocStop
30.07. 14:00 | (00) Superlumineszenzdioden von InPhenix für den Wellenlängenbereich von 750 nm bis ...
30.07. 13:54 | (00) Häufig gestellte Fragen zur Dämmung von Rohrleitungen nach EnEV 2014
30.07. 13:37 | (00) Balluff mit HF-/UHF-Hardware und Komplettlösungen für Industrie, ...
30.07. 13:28 | (00) Richtiges Verhalten bei Unwettern
30.07. 13:26 | (00) Die XL-Maschinengeneration und die XL-Personaldienstleister Korsch AG und ...
30.07. 13:18 | (00) Potentiale für die Regionalentwicklung erkennen und nutzen - Projekt EB
30.07. 13:14 | (00) Akkreditierungsausschuss der TU Kaiserslautern nimmt seine Arbeit auf
30.07. 13:01 | (00) MPU 2013: Begutachtungszahlen leicht gestiegen
30.07. 12:47 | (00) Zwei Landungen zu einem Preis!
30.07. 12:46 | (00) Gesetzesänderung bei Verzug und Zahlungsfristen
30.07. 12:28 | (00) Maßgeschneiderte Oberflächeninspektion
30.07. 12:23 | (00) Virtuelle Realitäten: Neue Oculus Rift im c't Test
30.07. 12:16 | (00) Angenehmes Raumklima durch poröse Gläser
30.07. 12:14 | (00) Industrie "live" erleben!
30.07. 12:10 | (00) Praxis?Kompetenz für Praktiker
30.07. 12:09 | (00) Doppelter Erfolg für Brandenburg an der Havel
30.07. 12:08 | (00) Dymax Europe GmbH weiter auf Wachstumskurs
30.07. 12:05 | (00) REM GmbH- der Experte für solarthermische Innovationsanlagen
30.07. 12:00 | (00) Bei Auswahl der Vormundschaft haben Großeltern Vorrang
30.07. 11:59 | (00) MINEKO informiert: Wie erkennt man Fehler in der Nebenkostenabrechnung?
30.07. 11:59 | (00) Jedes Los gewinnt: Auf Prämienjagt mit dem iglo Genießer-Gewinnspiel
30.07. 11:55 | (00) Gefederte Führungsleisten für die prozesssichere Bearbeitung großer Bohrtiefen
30.07. 11:52 | (00) Crashkurs PR: Planvolle PR ist keine PR-Planwirtschaft
30.07. 11:46 | (00) CRYORIG's neuer Tower-CPU-Kühler H5 Universal und interaktive Einbauanleitung
30.07. 11:45 | (00) IPv6-Gefahr + Schreibmaschinengerücht + WiSee-Bedrohung + Hundepersonal + News
30.07. 11:41 | (00) technotrans Kühl- und Filtrationsgeräte für Werkzeugmaschinen auf der AMB
30.07. 11:41 | (00) Gabriel: Energieforschung für eine erfolgreiche Energiewende
30.07. 11:39 | (00) Breitbandausbau: VATM begrüßt Start des Vectoring-Einsatzes
30.07. 11:39 | (00) Philharmonischer Kinderchor Dresden: Sommerreise 2014
30.07. 11:38 | (00) Mitsubishi Motors steigert Produktion und Verkäufe im 1. Halbjahr 2014
30.07. 11:37 | (00) Ab 1. August ist IBAN im Geschäftsverkehr Pflicht: So merken Sie sich die neue ...
30.07. 11:34 | (00) TÜV SÜD schließt Zertifizierung des Gemini-Windparks erfolgreich ab
30.07. 11:27 | (00) VEDA: Impuls-Workshop Performancemanagement Leistung mit Zukunft
30.07. 11:23 | (00) Pflanzliche Arzneimittel: Auch mit Alkoholzusatz für junge Menschen geeignet
30.07. 11:22 | (00) Komfortabel, sicher und allzeit verfügbar
30.07. 11:19 | (00) Paessler AG erhält Auszeichnung BAYERNS BEST 50
30.07. 11:18 | (00) Kundenreferenz icon Systemhaus ist online
30.07. 11:14 | (00) Die neue Dosierzelle SMART - modular, flexibel, präzise und sicher
30.07. 11:13 | (00) Die gamescom 2014 in Köln wird mit Caseking, einzigartigen Produkten, Live- ...
30.07. 11:12 | (00) NavGear HD-Dashcam mit GPS, 2,7" TFT, G-Sensor, Bewegungserkennung
30.07. 11:11 | (00) 50.000 Euro für den Ausbau der Christuskirche zu einem Internationalen Kinder- ...
30.07. 11:10 | (00) Zulieferindustrie: Weltpolitische Unsicherheiten drücken auf die Erwartungen
30.07. 11:09 | (00) Stivarga® (Regorafenib) von Bayer in der EU zur Behandlung von ...
30.07. 11:09 | (00) Das Anerkennungsportal wirbt mehrsprachig
30.07. 11:06 | (00) Spektakulärer Auftakt des Gäubodenvolksfestes 2014: Straubing auf der Jagd nach ...
30.07. 11:00 | (00) Träume werden wahr - mit dem SKL-TRAUM-JOKER
30.07. 10:55 | (00) Innodisk spricht im Rahmen des "Flash Memory Summit 2014" über die neueste ...
30.07. 10:55 | (00) Kundenzufriedenheit garantiert
30.07. 10:55 | (00) Weniger Streit um feuchte Wände und Schimmel: ARAG unterstützt pfiffige ...
30.07. 10:49 | (00) RPP-Random Power Projector for Stereo Machine Vision
30.07. 10:45 | (00) Dobrindt: Neue Lkw-Mautsätze, neue Mautklasse
30.07. 10:42 | (00) Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende ...
30.07. 10:41 | (00) Einmal Ausland und zurück
30.07. 10:36 | (00) Endress+Hauser systemplan nun auch ISO 9001 zertifiziert
30.07. 10:29 | (00) SIBB-Umfrage zur Fachkräftesituation in Berlin und Brandenburg
30.07. 10:26 | (00) Keilrippenriemen von ContiTech treiben Kühlaggregate in Daimler-Nutzfahrzeugen ...
30.07. 10:20 | (00) Neuer Range Rover Sport SVR holt SUV-Rundenrekord auf dem Nürburgring
30.07. 10:15 | (00) Gemeinsam helfen: Logwin und Save the Children bringen Medizingüter in die ...
30.07. 10:05 | (00) Maxxspine aktualisiert ihren Qualitätsanspruch nach ISO 13485
30.07. 10:03 | (00) Stefan Herzog verstärkt Geschäftsleitung von TÜV SÜD Auto Plus
 

News-Suche

 

News-Archiv