News
 

ThyssenKrupp geht Partnerschaft mit arabischer Schiffbaugruppe ein

Hamburg/Essen (dts) - Der deutsche Industriekonzern ThyssenKrupp geht eine strategische Partnerschaft mit der internationalen Schiffbaugruppe Abu Dhabi MAR ein. Wie ThyssenKrupp Marine Systems heute mitteilte, habe man einen Vertrag zur Übernahme der Hamburger Schiffswerft Blohm + Voss und der Fertigungsanlagen der Kieler Werft HDW-Gaarden unterzeichnet. Die beiden Unternehmen einigten sich außerdem auf die Gründung eines 50:50 Joint Ventures für den Bereich Design und Projekt-Management im Marineschiffbau. "In Abu Dhabi MAR haben wir den geeigneten Partner für eine dauerhafte und chancenreiche Beziehung gefunden. Diese strategische Partnerschaft stellt ein solides Fundament für die Zukunft der Werft dar und ermöglicht, neue Kunden zu gewinnen", so Olaf Berlien, Mitglied des Vorstands der ThyssenKrupp AG.
DEU / Abu Dhabi / Unternehmen / Industrie / Schifffahrt
14.04.2010 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen