News
 

Thüringer Grüne machen Weg frei für linkes Bündnis

Jena (dpa) - Die Thüringer Grünen werden mit der Linken und der SPD Sondierungsgespräche für ein linkes Bündnis aufnehmen. Der 33 Mitglieder umfassende Parteirat stimmte am Abend mit großer Mehrheit für diesen Schritt. Das teilte Landessprecherin Astrid Rothe-Beinlich mit. Auch Kritiker hätten für Verhandlungen votiert. Die Grünen hatten das Angebot von Linken und SPD mit großer Skepsis aufgenommen, da die beiden großen Parteien auch ohne den kleinen Partner über eine Mehrheit verfügen. Allerdings ist sie mit 45 zu 43 Sitzen klein.
Koalition / Thüringen / Grüne
18.09.2009 · 22:52 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen