News
 

Thüringen: SPD und Linke wollen Grüne ins Boot holen

Erfurt (dpa) - Die Linke und die SPD in Thüringen wollen gemeinsam mit den Grünen die Möglichkeiten für ein Dreierbündnis ausloten. Bereits in der kommenden Woche sollen Vertreter der Grünen zu einem Sondierungsgespräch gebeten werden, sagten die Verhandlungsführer Bodo Ramelow von der Linken und SPD-Chef Christoph Matschie. Die erste Gesprächsrunde sei konstruktiv verlaufen. Einzelheiten wurden nicht bekannt. SPD und Linke haben rechnerisch eine Stimme Mehrheit. Die Grünen verfügen über sechs Sitze.
Koalition / Thüringen
04.09.2009 · 15:07 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen