News
 

Thüringen: Siebenjährige aus Zella-Mehlis getötet

Suhl (dts) - Das siebenjährige Mädchen aus dem thüringischen Zella-Mehlis ist getötet worden. Das teilte die Polizei am Sonntagvormittag nach der Obduktion mit. Einzelheiten zur Todesursache wurden indes nicht bekannt.

Das Mädchen war am Freitagnachmittag auf dem Weg von der Schule nach Hause verschwunden. Daraufhin wurde eine groß angelegte Suchaktion gestartet. Am Samstagvormittag hatten dann Wanderer den leblosen Körper des Kindes in unmittelbarer Nähe des Wohngebietes des Mädchens entdeckt. Landeskriminalamt und Staatsanwaltschaft hatten die Ermittlungen aufgenommen, bislang habe die Spurensuche allerdings keine neuen Hinweise erbracht, hieß es.
DEU / THÜ / Kriminalität / Gewalt / Unglücke
26.06.2011 · 10:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen