News
 

Thoma sieht keine Zukunft für «Wetten, dass..?»

Berlin (dpa) - Nach Thomas Gottschalks angekündigtem Abschied als «Wetten, dass..?»-Moderator sieht der frühere RTL-Geschäftsführer Helmut Thoma keine Zukunft mehr für die ZDF-Show. Irgendwann sei auch mal die beste Show am Ende, sagte der 71-Jährige der dpa. Gottschalks Entscheidung sei sehr gut - der Kandidatenunfall ein geeigneter Anlass aufzuhören. Gottschalk wäre sonst nur der Verwalter des Abstiegs geworden, sagte Thoma. Wenn überhaupt, kann sich Thoma nur einen Nachfolger für Gottschalk vorstellen: Stefan Raab.

Medien / Fernsehen
14.02.2011 · 04:02 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen