ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Thierse sieht nach Althaus-Rücktritt geringere Chancen für Rot-Rot in Thüringen

Berlin (dts) - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) sieht nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Althaus geringere Chancen für eine rot-rote Koalitionsregierung in Thüringen. Das sagte er gegenüber dem "Tagesspiegel". Gleichzeitig schloss er aber aus, dass sich deshalb nun automatisch Schwarz-Rot in Thüringen ergebe. Die Linkspartei dürfe von der Thüringer SPD jedoch nicht verlangen, dass sie einem Ministerpräsidenten der Linkspartei ins Amt verhelfen würde. Das wäre ein Bruch des Wahlversprechens, so Thierse. Außerdem habe er bisher von Lafontaine und Ramelow "nur arrogante Beschimpfungen der Thüringer SPD vernommen", eine Veränderung diesbezüglich würde er "begrüßen", sagte der SPD-Politiker der Zeitung.
DEU / THÜ / Landtagswahlen
03.09.2009 · 16:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen