News
 

Thailand: Witwe am Grab ihres Mannes getötet

Bangkok (dts) - Im Süden Thailands ist eine trauernde Witwe am Grab ihres Mannes getötet worden. Das berichtet die Tageszeitung "Bangkok Post". Die Frau habe demnach gerade den Koran gelesen, als sie von bislang unbekannten Tätern erschossen wurde.

Nach Angaben der örtlichen Behörden wurde die 49-Jährige von hinten durch einen Kopfschuss getötet. Der Vorfall ereignete sich in der Provinz Pattani. Dort kommt es seit Jahren immer wieder zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und muslimischen Separatisten. Der Mann der Witwe war ebenfalls bei einem Attentat getötet worden.
Thailand / Gewalt / Kriminalität
21.01.2012 · 14:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen