News
 

Thailand kauft alte deutsche U-Boote

Bangkok (dpa) - Thailand will ausrangierte deutsche U-Boote kaufen. Regierungschef Abhisit Vejjajiva habe das Geschäft jetzt abgesegnet, berichtete die Zeitung «Bangkok Post». Mit den sechs U-Boote der Klasse 206 für zusammen umgerechnet rund 180 Millionen Euro wolle Thailand eine eigene U-Boot-Flotte aufbauen. Die U-Boote wurden in den 70er Jahren für die Bundesmarine ebaut. Die Schiffe können mit acht Torpedos bewaffnet werden. Sie eignen sich besonders für den Einsatz in flachem Wasser wie im Golf von Thailand.

Rüstung / Thailand / Deutschland
28.03.2011 · 07:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen