News
 

Texas: 83-Jähriger stirbt nach Kreissägen-Unfall mit abgetrennten Beinen

San Antonio (dts) - Im texanischen San Antonio ist am Montag ein 83-jähriger Mann durch einen Unfall mit einer Kreissäge, bei dem er sich beide Beine abtrennte, ums Leben gekommen. Wie der örtliche TV-Sender KVUE berichtet, wollte der Mann mit der alten Kreissäge Bäume verschneiden. Bei der Arbeit verlor er dann offenbar die Kontrolle über die Säge und diese trennte ihm die Beine ab.

Seine Frau und mehrere Nachbarn versuchten noch dem an Diabetes leidenden Mann zu helfen. Der 83-Jährige erlag jedoch seinen schweren Verletzungen.
USA / Unglücke
16.04.2012 · 21:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen