News
 

Teurer Sprit: Inflation steigt auf 1,1 Prozent

Wiesbaden (dpa) - An den Zapfsäulen bemerken es viele Deutsche zuerst: Die Verbraucherpreise ziehen wieder an. Die jährliche Inflationsrate klettert im März auf 1,1 Prozent nach 0,6 Prozent im Februar. Benzin und Heizöl sind deutlich teurer geworden: Das hat die Verbraucherpreise im März überraschend stark nach oben schnellen lassen. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Verbraucherpreise um 0,5 Prozent. Die endgültigen Märzzahlen legen die Statistiker am 13. April vor.
Preise / Verbraucher
29.03.2010 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.04.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen