News
 

Testspiel: DFB-Elf feiert souveränen 3:0-Sieg gegen Niederlande

Hamburg (dts) - Die deutsche Nationalmannschaft hat ein Testspiel gegen die Niederlande souverän mit 3:0 gewonnen. Bereits nach 15 Minuten brachte Müller die DFB-Elf mit 1:0 in Führung. Nur elf Minuten später gelang Klose ein sehenswerter Kopfball, der im niederländischen Kasten landet und die Mannschaft von Trainer Joachim Löw mit 2:0 in Führung brachte.

Die niederländischen Gäste konnten sich gegen die Dominanz des deutschen Teams insbesondere zu Beginn der Partie nur mit Fouls zur Wehr setzen. Auch nach dem 2:0 waren die Deutschen die deutlich bessere Mannschaft. Das niederländische Team konnte mit dem 0:2 zur Halbzeit noch zufrieden sein, da die deutsche Nationalmannschaft mehrere Chancen zu einem weiteren Tor zunächst nicht nutzte. Nach dem Seitenwechsel änderte sich an der grundsätzlichen Überlegenheit des DFB-Teams wenig, auch wenn Deutschland in der zweiten Hälfte etwas behäbiger zu Werke ging. In der 66. Minute machte Özil nach einer traumhaften Kombination mit Klose das 3:0 und sorgte somit für die endgültige Entscheidung. Das Aufeinandertreffen in der mit 51.500 Zuschauern ausverkauften Imtech-Arena in Hamburg war das letzte Spiel der deutschen Nationalmannschaft in diesem Jahr. Im Vorfeld hatte das Trainerteam um Löw einen gelungenen Jahresabschluss gegen die Niederländer eingefordert.
DEU / Fußball
15.11.2011 · 22:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen