News
 

Testphase für die kommende Formel-1-Saison beginnt

Jerez de la Frontera (dts) - Im spanischen Jerez de la Frontera hat am Dienstag die Testphase für die kommende Formel-1-Saison begonnen. So wird Rekordweltmeister Michael Schumacher am Nachmittag das Steuer übernehmen. Dabei muss er wie Teamkollege Nico Rosberg mit dem Vorjahresmodell von MercedesAMG vorlieb nehmen.

Zuvor durfte bereits Heikki Kovalainen Gas geben. Um Punkt 9.00 Uhr fuhr der Finne mit seinem Caterham auf die 4,42 Kilometer lange Strecke des Circuito de Jerez. Ihm folgte Landsmann Kimi Räikkönen im Lotus. Sebastian Vettel darf am Donnerstag und Freitag mit dem neuen RB8 auf die Rennpiste. Noch bis Freitag haben die Formel-1-Piloten Zeit im sonnigen Andalusien ihre Vorbereitungen zu treffen. Insgesamt stehen den Teams drei Sessionen zur Verfügung, die letzte der jeweils viertägigen Einheiten vom 1. bis 4. März dann erneut in Barcelona.
Spanien / Motorsport
07.02.2012 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen