Gratis Duschgel
 
News
 

Terrorwarnung: Reichstagskuppel gesperrt, strengere Grenzkontrollen

Berlin (dpa) - Nach den jüngsten Terrorwarnungen hat die Polizei die Kuppel des Berliner Reichstags gesperrt. Der Polizeischutz rund um das Gebäude wurde nochmals ausgeweitet. Die Sitzungen des Bundestages sollen aber plangemäß stattfinden. Die Bundespolizei verschärfte ihre Grenzkontrollen. Die Behörden rüsten sich damit für einen möglichen Anschlag islamistischer Terroristen. Verschiedenen Hinweisen zufolge könnte ein Sturmangriff auf den Reichstag oder ein Bombenattentat etwa auf einen Weihnachtsmarkt geplant sein.

Innere Sicherheit / Terrorismus
22.11.2010 · 15:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen