Supergaminator
 
News
 

Terrorverdächtige bleiben Fall für Berlin

Berlin (dpa) - Die Festnahme der beiden Terrorverdächtigen in Berlin bleibt ein Fall für die Behörden der Hauptstadt. Die Bundesanwaltschaft ermittelt nur bei schwerwiegenden staatsgefährdenden Straftaten von besonderer Bedeutung - dafür gebe es in diesem Fall keine Anhaltspunkte, sagte ein Sprecher. In Berlin waren zwei Männer festgenommen worden, die sich Chemikalien für den Bau einer Bombe besorgt haben sollen. Nach monatelanger Observation hatten LKA-Spezialisten am Vormittag zugeschlagen.

Kriminalität / Terrorismus
08.09.2011 · 17:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen