News
 

Terrornetzwerk Al-Kaida bestätigt Tod von Osama Bin Laden

Abbottabad (dts) - Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat erstmals den Tod von Osama Bin Laden bestätigt. Das teilte das US-Unternehmen SITE mit, dass auf die Überwachung von islamistischen Internetseiten spezialisiert ist. Zuvor hatten islamistische Extremisten den Tod ihres ideologischen Führers bestritten.

US-Spezialeinheiten hatten Bin Laden in der Nacht von Sonntag auf Montag in seinem Versteck in der pakistanischen Stadt Abbottabad getötet. Die US-Regierung hatte sich nach dem Einsatz dazu entschlossen, keine Fotos des toten Terroristenführers zu veröffentlichen. Bei dem Einsatz stellten die Navy Seals laut US-Medienberichten auch fünf Computer, zehn Festplatten und rund hundert sonstige Datenträger sicher. Diese werden nun vom CIA ausgewertet.
Pakistan / Terrorismus
06.05.2011 · 14:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen