News
 

Terrorgefahr: Mehr Kontrollen am Münchner Bahnhof

München (dpa) - Wegen der Drohungen des Terror-Netzwerks El Kaida verschärft die Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen. Sie verstärkt ihre Kontrollen nicht nur auf dem Oktoberfest, sondern auch am Münchner Hauptbahnhof. Es werde bis zum Ende des Oktoberfests am Sonntag mehr und intensivere Personen- und Gepäckkontrollen geben, sagt die Bundespolizei. Dazu müssten bestimmte Zugänge teilweise oder ganz gesperrt werden.
Terrorismus / El Kaida / Deutschland
29.09.2009 · 14:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen