News
 

Terrorgefahr: De Maizière sieht noch keine Entwarnung

Berlin (dpa) - Die Gefahr islamistischer Terroranschläge in Deutschland ist nach Einschätzung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière noch nicht gebannt. Die Sicherheitsmaßnahmen würden vielleicht dann zurückgefahren, wenn er es für richtig halte. Heute sei das noch nicht der Fall, sagte der Minister im Deutschlandradio. De Maizière hatte Mitte November vor Anschlägen gewarnt. Bislang blieb es aber ruhig.

dp aze

Innere Sicherheit / Terrorismus
11.01.2011 · 10:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen