News
 

Terroranschlag im Jemen vor Fußballturnier

Sanaa (dpa) - Terroristen haben im Jemen im Vorfeld eines internationalen Fußballturniers einen tödlichen Bombenanschlag verübt. Bei dem Attentat vor der Geschäftsstelle eines Fußballvereins in der Hafenstadt Aden wurde ein Mensch getötet. Das berichten jemenitische Medien. Acht Menschen wurden durch die Detonation auf einer belebten Straße verletzt. In Aden soll ab dem 22. November die Fußballmeisterschaft der arabischen Staaten ausgetragen werden.

Terrorismus / Fußball / Jemen
11.10.2010 · 22:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen