News
 

Terrorangst nach Bombenalarm

Washington (dpa) - Ein internationaler Bombenalarm auf Flughäfen in den USA, England und Dubai hat neue Angst vor Terroranschlägen entfacht. Auf dem East-Midlands-Flughafen bei Nottingham wurde ein verdächtiges Paket entdeckt, das sich aber als Sprengstoffattrappe herausstellte. Auch in Dubai wurden die Behörden in einer Frachthalle auf ein Päckchen aufmerksam. US-Beamten zufolge gebe es Hinweise auf eine Verbindung zur Terrororganisation Al Kaida, wie CNN berichtet. Behörden vermuten einen Testlauf für einen echten Anschlag. Nach dem Fund wurden Dutzende Frachtflugzeuge untersucht.

Terrorismus / USA / Großbritannien
29.10.2010 · 21:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen