News
 

Terrorangriff in Lahore beendet

Islamabad (dpa) - Pakistanische Sicherheitskräfte haben einen Terrorangriff radikal-islamischer Extremisten auf drei Einrichtungen der Polizei in Lahore beendet. Wie Armeesprecher mitteilte, stürmten Einsatzkräfte die letzte noch besetzt gehaltene Polizeischule und töteten fünf Angreifer. Nach jüngsten Angaben der Behörden fielen der Terrorserie insgesamt 20 Menschen zum Opfer. Die radikal-islamischen Taliban bekannten sich zu den Anschlägen.
Konflikte / Pakistan
15.10.2009 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen