myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Terrorangriff auf Verteidigungsministerium in Kabul

Kabul (dpa) - Ein Selbstmordattentäter hat bei einem Angriff auf das afghanische Verteidigungsministerium in Kabul zwei Soldaten erschossen. Mindestens sieben weitere Armeeangehörige wurden verletzt, als der Mann in dem Gebäude das Feuer eröffnete. Wenig später wurde der Täter getötet. Den Angaben zufolge trug der Schütze eine Uniform der afghanischen Armee. Die radikal-islamischen Taliban bekannten sich zu der Tat. Ziel des Angriff sei der französische Verteidigungsminister Gérard Longuet gewesen. Dieser hatte gestern Gespräche mit seinem afghanischen Amtskollegen geführt.

Konflikte / Afghanistan
18.04.2011 · 11:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen