News
 

Terror per Luftpost

Flugzeuge auf dem Rollfeld des John F. Kennedy International Airport in New York: Verdächtige Pakete in Flugzeugen aus dem Jemen haben für einen internationalen Terroralarm gesorgt.Großansicht

London/Washington/Frankfurt (dpa) - Die Gefahr in Deutschland war größer als bekannt: Eine der beiden Paketbomben aus dem Jemen wurde in Köln/Bonn umgeladen. Jetzt will Innenminister de Maizière Sicherheitslücken schließen. Die USA vermuten einen saudischen Terroristen als Drahtzieher.

USA / Großbritannien / Terrorismus / Deutschland
31.10.2010 · 21:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen