News
 

Terminal an US-Flughafen nach Drohung kurzzeitig geräumt

Washington (dpa) - Ein Terminal des Flughafens Birmingham-Shuttlesworth im US-Bundesstaat Alabama ist kurzzeitig geräumt worden. Grund sei eine eingegangene Drohung gewesen, teilte der Flughafen beim Kurznachrichtendienst Twitter mit. Nähere Einzelheiten wurden nicht genannt. Mehrere Flugzeuge wurden umgeleitet. Am frühen Abend gab es Entwarnung. Die Polizei hatte erst am Freitag am Flughafen von Los Angeles einen Mann mit mehreren Schüssen überwältigt. Dieser hatte in einem Terminal einen Beamten der US-Verkehrsicherheitsbehörde mit einem Sturmgewehr getötet.

Kriminalität / USA
04.11.2013 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen