News
 

Teri Hatcher mit "eingefrorener Schulter"

Los Angeles (dts) - US-Schauspielerin Teri Hatcher hat nach eigenen Angaben mit einer "eingefrorenen Schulter" zu kämpfen. Wie Hatcher laut Medienberichten erklärte, habe sie starke Schmerzen an der Schulter und könne ihren linken Arm nicht mehr bewegen. Weiterhin sagte der "Desperate Housewives"-Star, dass sie seit ihrer mysteriösen Erkrankung nicht mehr in der Lage sei, einen BH zuzumachen.

Die Ärzte können ihr unterdessen kaum helfen, lediglich die Verabreichung von Schmerzspritzen lindere ihr Leiden. Dennoch zeigt sich die Schauspielerin kämpferisch und stellte klar, dass es ihr nicht darum ginge, bemitleidet zu werden. "Ich will jetzt nicht euer Mitleid oder so, es könnte viel schlimmer sein", so der US-Serienstar.
USA / Leute / Fernsehen / Gesundheit
21.04.2011 · 16:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen