News
 

Ter Stegen hofft auf ersten Auswärtssieg für Mönchengladbach

Mönchengladbach (dts) - Der Torhüter von Borussia Mönchengladbach, Marc-André ter Stegen, hofft im Auswärtsspiel beim Hamburger SV am kommenden Samstag auf den ersten Saison-Sieg der "Fohlen" in der Ferne. "Ein Punkt sollte möglich sein, aber drei Punkte wären natürlich schöner. Wenn wir die Null halten, wäre das sicher hilfreich. Ich werde alles dafür tun, meinen Teil zum Erfolg beizutragen", sagte ter Stegen im Gespräch mit der "Rheinischen Post".

Mit Blick auf die in den vergangenen Tagen erneut aufgekommenen Gerüchte um einen Wechsel des Torhüters zum FC Barcelona erklärte der 21-Jährige, dass er dieses Thema "einfach ausschalten" müsse. "Das ist mir bisher sehr gut gelungen. Natürlich beschäftige ich mich auch mit meiner Zukunft, aber am Wochenende bin ich fit im Kopf."
Sport / DEU / 1. Liga / Fußball
31.10.2013 · 14:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen