News
 

Tennis: Wawrinka schlägt Nadal und gewinnt Australian Open

Melbourne (dts) - Der Schweizer Tennisprofi Stanislas Wawrinka hat das Finale der Australian Open gegen den Spanier Rafael Nadal gewonnen. Der 28-Jährige setzte sich gegen die Nummer eins der Tennis-Welt, die während des Finalspiels immer wieder mit Rückenproblemen zu kämpfen hatte und sich behandeln lassen musste, mit 6:3, 6:2, 3:6 und 6:3 durch und sicherte sich damit den ersten Grand-Slam-Titel in seiner Karriere. Wawrinka, der im Viertelfinale Novak Djokovic niedergerungen und sich im Halbfinale gegen Tomas Berdych durchgesetzt hatte, ist der dritte Schweizer Grand-Slam-Champion nach Roger Federer, der gegen Nadal im Halbfinale der Australian Open ausgeschieden war, und Martina Hingis.

Sport / Schweiz / Spanien / Tennis
26.01.2014 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen